ICF Reisebüro Klöpper - Vorschau
Home Aktuelles Reisen Vorschau Chronik Kontakt
Vorschau
Unsere Vorschau auf die Reisen im Jahre 2018:



Weitere Reisen stellen wir im Spätsommer 2018 ein.


Wir bitten um Verständnis!



Abenteuer - Afrika  KENIA-SAFARI

Begleitete und betreute Reise vom 13. - 27. September 2018 nach Mombasa, Kenia.

Ab Coesfeld und Münster führt diese Reise auf den „Schwarzen Kontinent“ in das Herz Afrikas, nach Kenia.
Eine exotische Reise, die durch die deutschsprachige Assistenz vor Ort und die zielgebietserfahrene, durchgehend begleitende und betreuende Reiseleitung die nötige Sicherheit bietet, diese fremde Kultur und die Wildnis Afrikas zu genießen.
Wir bieten diese Gruppenreise für Gäste an, die diese Reise nicht alleine starten möchten. Wir übernehmen für Sie die eventuellen Sprachbarrieren, die Reiseassistenz, die Orientierung und Organisation am Zielort.
Während dieser zweiwöchigen Reise legen wir sehr viel Wert auf Entspannung und Erholung vor Ort, damit die eventuellen Anstrengungen der Anreise und der Safari schnell und restlos kompensiert werden.

Die Hauptunterkunft ist die Severin Sea Lodge. Eine Oase der Ruhe inmitten eines tropischen Paradieses. Sie befindet sich am Bamburi Beach direkt am Indischen Ozean. Mit dem endlosen weißen Sandstrand auf der einen und dem afrikanischen Busch auf der anderen Seite empfängt Sie eine traumhafte Urlaubsumgebung.
Die Severin Sea Lodge bietet Ihnen einen angenehmen Komfort in landestypisch eingerichteten Rundbungalows mit Makutidächern und verfügt über eine Auswahl internationaler Restaurants, darunter auch die preisgekrönte Imani Dhow.
Die Hotelanlage ist liebevoll im traditionellen afrikanischen Baustil gestaltet: Die Rundbungalows, das Hauptgebäude und die beiden Swimmingpools sind harmonisch in einen weitläufigen Palmengarten eingebettet. Die Unterbringung erfolgt in Karibu Class (Standard) Zimmern in Rundbungalows. Alle Zimmer (23 qm) verfügen über ein Doppelbett, Moskitonetz, Dusche, WC, individuell regulierbare Klimaanlage, Musik, Direktwahltelefon, SEVERIN Haartrockner, Safe, Wireless-LAN, Sitzecke, Balkon oder Terrasse. Zusätzlich haben diese Zimmer eine Minibar.

Während der ersten Woche Ihres Aufenthaltes - nach 2 bis 3 Tagen zur Akklimatisierung - , starten wir zur Safari ins Tsavo - Naturschutzgebiet.

Erleben Sie Kenias atemberaubende Tiervielfalt auf der Severin Tsavo Safari (3 Tage/2 Nächte) und genießen Sie die Atmosphäre in einem kleinen privaten Luxuscamp! Das Camp ist nicht eingezäunt und somit perfekt in die Natur integriert. Von den Zelten aus bietet sich ein wunderschöner Blick auf die Landschaft und die wilden Tiere, die ungehindert am Wasserloch vorbeiziehen. Massaikrieger sorgen rund um die Uhr für Ihren Schutz und stehen auch stellvertretend für den Einklang des Severin Safari Camps mit Mensch und Natur. Neben Löwen, Büffeln, Leoparden und unzähligen Vogelarten ist im Tsavo die größte Elefantenpopulation Kenias zu Hause.

1. safari-tag:
Morgens werden Sie von Ihrem Fahrer an der Rezeption Ihres Hotels abgeholt und begeben sich im komfortablen Safari-Minibus auf den Weg zum Bachuma Gate. Von dort aus geht es weiter zum Tsavo River Gate, wo Sie Ihre erlebnisreiche Safari mit der ersten Pirschfahrt starten. Der Weg zum Safari Camp****S führt Sie entlang der Chyulu Hills, der »Five Sisters« und der weitläufigen afrikanischen Savannen. Das Camp liegt im Zentrum des Kitani Wild-Areals, einer sehr tierreichen Gegend in der Nähe des Tsavo River. Im Camp erwarten Sie Komfort und freundlichster Service inmitten der afrikanischen Wildnis. Alle achteckigen Zelte sind mit fließend Kalt- und Warmwasser, Dusche, separater Toilette mit Bidet, komfortablen Betten mit Moskitonetz und privater Terrasse ausgestattet. Jedes Zelt verfügt über Elektrizität, einen Haartrockner und einen Safe. Für seine erstklassige Service-Leistung und Spa-Qualität wurde das Camp mit internationalen Gütesiegeln vom TÜV Rheinland zertifiziert. Mittags erwartet Sie ein Lunch im Out of Africa Restaurant. Am Nachmittag unternehmen Sie einen Ausflug zu den berühmten Mzima Springs, eingebettet in eine wundervolle Oase von Palmen und Akazien. Diese kristallklaren Quellen versorgen die Stadt Mombasa mit Wasser und sind ein Paradies für Fische, Krokodile und Flusspferde. An diesem Abend erwartet Sie ein à la Carte Dinner in unserem Restaurant. Dazu können Sie aus einer Auswahl feinster afrikanischer Weine wählen. Der Chefkoch ist bekannt für seine Fleischspezialitäten, die auf dem heißen Stein oder als Fondue zubereitet werden. Das abendliche Lagerfeuer vor dem beleuchteten Wasserloch sorgt für Safari-Romantik unter dem afrikanischen Sternenhimmel.

2. safari-tag:
Mit Sonnenaufgang beginnt die morgendliche Pirschfahrt entlang der Quellen des Tsavo River - die Lebensader für Nilpferde und Krokodile. Nach Ihrer Frühpirsch erwartet Sie ein leckeres Frühstücks-Buffet im Camp. Genießen Sie danach die traumhafte Kulisse der Wildnis vom Pool aus oder relaxen Sie bei einer unserer entspannenden Massagen im KENBALI SPA. Inspiriert durch die afrikanische Wildnis und jahrhundertealte südostasiatische Wohlfühltechniken ist unser Spa eine Oase der Ruhe und Entspannung. Am Mittag wählen Sie aus unseren à la Carte Speisen im Restaurant und genießen dabei den traumhaften Ausblick auf die weitläufige Savanne. Am späten Nachmittag erwartet Sie ein besonderes Erlebnis. Sie fahren zum Poacher's Lookout, einem alten Versteck der Wilderer, von wo aus Sie einen atemberaubenden Blick auf den 5.895 Meter hohen Kilimanjaro haben. Mit etwas Glück gibt er sich wolkenlos, während Sie bei Sekt und Canapés den Sonnenuntergang genießen. Auf dem Rückweg zum Camp erleben Sie die afrikanische Savanne bei Nacht - eine unvergessliche Erfahrung. Nach einem aufregenden Tag in der Wildnis erwartet Sie ein kulinarisches Dinner im Camp.

3. safari-tag:
Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg in Richtung Tsavo River Gate. Ihre Pirschfahrt führt Sie entlang der Roaring Rocks, der brüllenden Felsen, die den Mau Mau Kriegern während Kenias Unabhängigkeitskrieg als Unterschlupf dienten. Sie verlassen den Tsavo Nationalpark und begeben sich auf den Rückweg in Richtung Mombasa. Während einer Mittagspause genießen Sie einen kleinen Imbiss. Nach einer erlebnisreichen Zeit in der afrikanischen Wildnis werden Sie am Nachmittag wieder in Ihrem Hotel eintreffen.

Nach diesem einmaligen Safari-Erlebnis haben Sie nun noch gut eine Woche Urlaub am Bamburi-Strand. Lassen Sie sich im Hotel Severin Sea Lodge verwöhnen, genießen Sie den Service und die Ruhe im Palmengarten.


Leistungen:
  • Direktflug (Nachtflüge) Deutschland – Kenia (Mombasa) - Deutschland
  • Direkter Hoteltransfer Flughafen - Hotel - Flughafen
  • 10 Übernachtungen in der Severin Sea Lodge
  • Halbpension während des Aufenthalts im Strandhotel
  • Unterbringung in der Lodge in Doppelzimmern der Karibu Class
  • 3 Tage Safari / 2 Übernachtungen im Severin Safari Camp
  • Vollpension während der Safari
  • Unterbringung im Safari-Camp in Komfort-Zelten
  • Deutschsprachige Gästebetreuung im Hotel
  • Reisebegleitung und Reisebetreuung auf der gesamten Reise durch ICF-REISEN
  • Informationspaket zur Reisevorbereitung (eventuell Vortreffen)
  • Reisepreisabsicherung / Insolvenzschutz
  • Transfer ab/bis Coesfeld und Münster zum Flughafen auf Anfrage (Aufpreis)

Reisepreis bei Unterbringung in Doppelzimmern/Zelten  1.998,00 € 
Einzelreisende / Aufschlag    auf Anfrage 

Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen Reisepass. Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reisekranken-Versicherung und einer Reiserücktrittskosten-Versicherung.
Für Kenia sind keine Impfungen vorgeschrieben. Dennoch lassen Sie bitte Ihre Standardimpfungen überprüfen und sich über eine eventuelle Malaria und Hepatitis Impfung bei Ihrem Arzt beraten.

Nicht im Reisepreis enthaltene Leistungen:
·    Fakultativprogramm
·    Visagebühren
·    Reiseversicherungen

Mindestteilnehmerzahl für diese Gruppenreise 15 Personen








ICF Reisebüro Klöpper

Wiesenstr. 30-32
48653 Coesfeld

Tel. 02541 - 94940
Fax 02541 - 83415


Zur Hauptseite